Pressemitteilungen (Verkehr)

Die vom bayerischen Ministerpräsidenten Söder angeregte Machbarkeitsstudie für einen Hyperloop in München ist ein erster richtiger Schritt zur Förderung dieser Schlüsseltechnologie in Deutschland. Allerdings muss das Projekt europaweit aufgestellt werden, damit sich das volle Potenzial dieser...

Weiterlesen

Preisstabilität und Beförderungspflicht müssen als Standards erhalten bleiben

Weiterlesen

Wiesbaden. Heute verhandelt das Verwaltungsgericht Wiesbaden über möglich Fahrverbote in der hessischen Landeshauptstadt. Nachdem sich das Gericht im Dezember aufgrund von fehlenden Prognoserechnungen für angelaufene Verkehrswendeprojekte für das Jahr 2020 vertagt hatte, wird heute über die Zukunft...

Weiterlesen

Voht: „Diese Politik für die Konzerne und gegen die Bürger muss gestoppt werden.“

Weiterlesen

Voht: "Diese Politik für die Konzerne und gegen die Bürger muss gestoppt werden."

Weiterlesen

Jetzt zu Weihnachten, wenn sich wieder viele Menschen zu Ihren Familien und Freunden aufmachen, wird die katastrophale Lage der Verkehrsinfrastruktur in Deutschland offensichtlich. Schienen- und Straßennetze sind durch mangelnde Investitionen und ein erhöhtes Verkehrsaufkommen gleichermaßen von...

Weiterlesen

Voht: Scheuers Schwarze-Peter-Spiel in der Dieselfrage nimmt überhand

Weiterlesen

Mainz. Erneut hat heute ein Verwaltungsgericht über Dieselfahrverbote in Deutschland entschieden, während von den Entscheidungsträgern nur kurzfristige Wahlgeschenke in dieser Angelegenheit verteilt wurden.

Stephan Wefelscheid, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz, fordert eine Stärkung...

Weiterlesen

Voht: Dieselentscheidungen müssen nachgebessert werden.

Weiterlesen

Berlin. Mit dem heutigen Prozess vor dem Verwaltungsgericht in Berlin stehen das erste Mal auch moderne Euro-6 Diesel im Fokus von möglichen Fahrverboten. Glücklicherweise folgte das Berliner Verwaltungsgericht in ihrer vorläufigen rechtlichen Würdigung nicht den Forderungen der Deutschen...

Weiterlesen