Schleswig-Holstein: Landesvorstand nach erfolgreicher Kommunalwahl deutlich im Amt bestätigt!

Neugewählter Vorstand:Landesvorsitzende Gregor Voht (Lübeck), die stellv. Landesvorsitzenden Wolfgang Warwel (Süderbrarup) und Rainer Schuchardt (Henstedt-Ulzburg), der Landesgeschäftsführer Thomas Thedens (Norderstedt), der Landesschatzmeister Ingo Voht (Lübeck) und die Vorstandsmitglieder Michael Vollmer (Henstedt-Ulzburg) und Thomas Misch (Lübeck) Neu im Vorstand Johanna Meißner (Kreis Schleswig-Flensburg)

Henstedt-Ulzburg. Seit der Kommunalwahl im Mai sind FREIE WÄHLER in 5 Kreistagen, der Lübecker Bürgerschaft und verschiedenen Gemeinde- und Stadtvertretungen präsent. Eine Steigerung von 100% im Vergleich zur Kommunalwahl 2013. Der FREIE WÄHLER Landesparteitag bestätigte heute im Bürgerhaus Henstedt-Ulzburg den Landesvorstand mit Ergebnissen zwischen 94% und Einstimmigkeit.

Der Landesvorsitzende Gregor Voht (Lübeck), die stellv. Landesvorsitzenden Wolfgang Warwel (Süderbrarup) und Rainer Schuchardt (Henstedt-Ulzburg), der Landesgeschäftsführer Thomas Thedens (Norderstedt), der Landesschatzmeister Ingo Voht (Lübeck) und die Vorstandsmitglieder Michael Vollmer (Henstedt-Ulzburg) und Thomas Misch (Lübeck) können ihre bewährte Arbeit fortsetzen. Neu in den Vorstand wurde Johanna Meißner (Kreis Schleswig-Flensburg) gewählt.

„Wir wachsen gesund und stabil. Mehr Mitglieder, mehr Kreisvereinigungen, mehr Mandate.“, freute sich der Landesvorsitzende Gregor Voht.

Für die besten FREIE WÄHLER Ergebnisse bei der Kommunalwahl wurden die Kreisvereinigung Schleswig-Flensburg (Kreisebene) und die Ortsvereinigung Krempe (Gemeindeebene) ausgezeichnet.