Pressemitteilungen

Aiwanger: "Aigner hat hier die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Warum sollten Hessen und Baden-Württemberg eine Stromtrasse akzeptieren die Strom nach Bayern bringt, die aber Bayern selbst nicht haben will. Das ist so als würde ich eine Kegelbahn in Nachbars Garten bauen wollen, weil ich meinen...

Weiterlesen

Bundesvorsitzender Hubert Aiwanger sagte vor Ort: "Der Maut-Irrsinn muss gestoppt werden. Er bringt nur unsinnige Bürokratie und Kosten von mehreren Hundert Mio. Euro und Ärger mit den europäischen Nachbarn. Wir haben Wichtigeres zu tun als jahrelang mit diesen Kindereien zu vergeuden. Wir sollten...

Weiterlesen

Bundesvorsitzender Hubert Aiwanger: "Die Maut ist und bleibt ein Unsinn. Noch ist sie nicht Realität. Im Laufe der Umsetzung werden sich noch so viele Probleme ergeben, die ein vernünftiger Politiker dazu nutzen müsste, aus dem Vorhaben auszusteigen. Viel Geld der Autofahrer, mehrere hundert Mio....

Weiterlesen

FREIE WÄHLER fordern: Jetzt Infrastruktur sanieren!

Weiterlesen

Bundesvize Voht kündigt Aktion auf dem Berliner Alex am 13. Mai an

Weiterlesen

Aiwanger: ÖPP verschiebt die Schulden nur in die Zukunft - Maut nutzt Investoren

Weiterlesen

Auf einer Pressekonferenz im Brandenburger Landtag kritsierten heute der Bundesvorsitzende der FREIEN WÄHLER und die BVB-FREIE WÄHLER-Gruppe im Brandenburger Landtag das Freihandelsabkommen TTIP und den Pannenflughafen BER. Hubert Aiwanger: "Es ist furchtbar peinlich, dass die Bundesrepublik in...

Weiterlesen

Bundeschef Aiwanger: "Gewerkschaft vergisst den Mittelstand!"

Weiterlesen

Glauber: CSU, SPD und Grüne drücken sich vor Entscheidung

Weiterlesen

Bundeschef Aiwanger: "Für ein Freihandelsabkommen fehlt wegen Wirtschaftsspionage jede Grundlage"

Weiterlesen