Ulrike_Mueller_Pressebild_2018-2.jpg

'Herausforderung Land - gemeinsam die Zukunft gestalten' - Im Dialog mit der Europaabgeordneten Ulrike Müller

Europawahlkampf

Die FREIEN WÄHLER Sachsen-Anhalt und der Stadt Halle (Saale) laden herzlich zur Gesprächsrunde 'Herausforderung Land - gemeinsam die Zukunft gestalten' ein

  • 2019.04.25 von 15:00 bis Uhr
  • noch freie Plätze
  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Landwirtschaft ist schon lange kein Thema mehr, dass sich nur regional abspielt. Immer mehr Aspekte, die den landwirtschaftlichen Alltag direkt beeinflussen, werden inzwischen auf der europäischen Ebene entschieden - sei es die Düngeverordnung, Regelungen zu Direktzahlungen, Pflanzenschutzmittel, Tierschutz oder Umweltpolitik. Ulrike Müller, FREIE WÄHLER Europaabgeordnete und Mitglied des europäischen Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, möchte mit Ihnen aktuelle Fragen zur EU-Agrarpolitik und zur Entwicklung im ländlichen Raum diskutieren.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Fachschaft der Agrarwissenschaften und der Jungen DLG am Campus Heide-Süd der Martin-Luther-universität Halle-Wittenberg durchgeführt.

Ort: Fachschaft der Agrarwissenschaften, Von-Seckendorff-Platz 1, Hörsaal 1.23

Zeit: 25. April 2019 15:00 Uhr

Im Anschluss an das Fachgespräch laden wir Sie zu einerm Get-together in lockerer Atmosphäre im fußläufig vom Hörsaal gelegenen 'Fischers Heidestube', Hubertusplatz 2, 06120 Halle (Saale) ein.

Wir freuen uns auf Sie, auf fachliche Impulse und spannende Diskussionen.

 

Zurück zur Übersicht

Cookie Hinweis

Wir setzen Cookies ein, wobei diese keine "Tracking-Mechanismen" nutzen. Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren