Pressemitteilungen (Verkehr)

Bundesvorsitzender Hubert Aiwanger sagte vor Ort: "Der Maut-Irrsinn muss gestoppt werden. Er bringt nur unsinnige Bürokratie und Kosten von mehreren Hundert Mio. Euro und Ärger mit den europäischen Nachbarn. Wir haben Wichtigeres zu tun als jahrelang mit diesen Kindereien zu vergeuden. Wir sollten...

Weiterlesen

Bundesvorsitzender Hubert Aiwanger: "Die Maut ist und bleibt ein Unsinn. Noch ist sie nicht Realität. Im Laufe der Umsetzung werden sich noch so viele Probleme ergeben, die ein vernünftiger Politiker dazu nutzen müsste, aus dem Vorhaben auszusteigen. Viel Geld der Autofahrer, mehrere hundert Mio....

Weiterlesen

Bundesvize Voht kündigt Aktion auf dem Berliner Alex am 13. Mai an

Weiterlesen

Aiwanger: ÖPP verschiebt die Schulden nur in die Zukunft - Maut nutzt Investoren

Weiterlesen

Bundesvize Voht: "Wer eine Ausländermaut einführt, braucht das Schengen-Jubiläum nicht zu feiern"

Weiterlesen

Angesichts der heutigen Zustimmung von schwarz-rot im Bundestag zur umstrittenen PKW- Maut wirft der Vorsitzende der FREIEN WÄHLER, Hubert Aiwanger, Bundeskanzlerin Angela Merkel absoluten Vertrauensverlust vor:

Weiterlesen

Aiwanger: "Draufzahlergeschäft PKW-Maut darf nicht eingeführt werden!"

Weiterlesen

Bundesvize Voht: "Der kommende Stillstand geht auf das Nahles-Konto

Weiterlesen

Online-Petition startet unter www.mautfreie.eu - 120.000 Unterschriften binnen 170 Tagen nötig

Weiterlesen

Die von der Bundesregierung geplante Ausländermaut widerspricht dem europäischen Grundgedanken - Kanzlerin begeht Wortbruch - Mehrbelastungen für Autofahrer in Deutschland zu erwarten - Steueraufkommen reicht zur Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur aus - Investitionen müssen effizient und...

Weiterlesen